Gebühren

Aufnahmegebühren:

Die Aufnahmegebühren sind seit dem Jahr 2002 It. Mitgliederbeschluß der Generalversammlung vom 24.01.2002 ausgesetzt.

Arbeitsstunden / Clubdienst:


Laut Beschluss der Generalversammlung vom 06.02.2013 hat jedes aktive Mitglied ab dem 18. Lebensjahr folgende Arbeitsstunden und Clubdienst im Jahr zu leisten.

Arbeitsstunden:


a.) erwachsene Mitglieder 6 Stunden

b.) jugendliche Mitglieder ab 14 Jahre 5 Stunden

c.) aktive Mitglieder ab 70 unterliegen nicht mehr der Arbeitsstundenpflicht,

- die freiwillige Arbeitsleistung ist aber ausdrücklich erwünscht -


oder eine Geldleistung von 8,00 Euro pro nichtgeleistete Stunde

Bei nicht geleisteten Arbeitsstunden des Personenkreises unter b.) werden keine Gebühren als Ersatzleistung erhoben


Clubdienst:


jährlich 1 Woche an 5 vom Vorstand festgelegten Tagen

- die Durchführung der Clubheimbewirtschaftung an den anderen Tagen ist freiwillig -

oder eine Geldleistung von 85€


Jahresbeiträge:

Einzelmitglieder 110€
Familie 160€
Jugendliche von 18 bis 25 Jahre die sich noch in der Schule oder Ausbildung befinden 50€
Jugendliche unter 18 Jahren 25€
Passive Einzelmitglieder 25€
Gastspielgebühren pro Person mehrere Personen 6€
Gastspielgebühren pro Platz 12€
Beitrag für nicht geleisteten Clubhausdienst 85
Beitrag für nicht geleistete Arbeitsstunden 8€ / je Stunde

          


Einzug der Beiträge:


Alle oben angeführten Gebühren und Beiträge werden per Bankeinzug erhoben.